Schlammschlacht

Dienstag, 7. Dezember 2010 |  Autor:

Endlich wieder Sandkasten!

Endlich wieder Sandkasten!

Gestern durfte der Boden noch etwas antauen. Heute rückte die Rohbaufirma dann an, um die Medienanschlüsse zu legen und Fundamente für den Eingang und den Carport herzustellen. Auf unserem Jour fixe wurden mit dem Chef der Firma noch fleißig Details diskutiert. Die Arbeiter haben unterdessen schon die ersten Gräben gezogen und den Abwasseranschluß gesucht. In 2.50m Tiefe wurde er dann auch an der vermuteten Stelle gefunden. Der Bauherr unterstützte diese Arbeiten mit Kaffee, Glühwein („ohne Musik“) und Gebäck. Morgen gehts dann weiter mit den Umbau der Anschlüsse.

Letzte Details vor Ort skizziert...

Letzte Details vor Ort skizziert...

Ein weiterer Punkt betraf noch die Gestaltung des Eingangsbereichs. Hier hatte die Bauherrin ja viel zu spät die Pläne angeschaut :). Ihren Einwänden konnte heute aber dennoch abgeholfen werden. Der Kollege Bauleiter und ich haben ein paar Varianten diskutiert, skizziert und in die Ansichten gezeichnet. Das war  mal wieder „just in time“, da die Bauarbeiter ja morgen die Fundamente dafür erstellen werden. Mathias (vom Planungsbüro) hat die Ergebnisse dann zügig in die Ausführungspläne übertragen und gerade eben an die Firma gemailt. Somit kommt morgen der Beton an die richtigen Stellen. Ich muß sagen, daß funktioniert mittlerweile richtig gut mit der ganzen Detailverliebtheit der Bauherren…

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Bauen, Medien

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben

CAPTCHA Image CAPTCHA Audio
Refresh Image