Zu verkaufen: neue Hebe-/Schiebetür

Dienstag, 10. Mai 2011 |  Autor:

Niegelnagelneu

Niegelnagelneu

Ich hols mal wieder hoch. Die Tür ist immer noch zu haben.

Ich hatte es vor zwei Wochen schon angedeutet: wir haben “ein kleines Problem”. Dieses Problem ist 2m breit und 2.19m hoch und ist unsere Hebe-/Schiebetür zur Terrasse.  Sie geht leider zur falschen Seite auf. Einfach umdrehen kann man die Tür nicht, also wurde eine neue bestellt. Die Schuld konnte nicht 100% geklärt werden. Ursächlich war aber ein Pfeil in der Ausführungsplanung, der Interpretationsspielraum bot. Diese Pfeile sind leider nicht standardisiert und sehen bei Schiebetüren anders aus, als bei Schiebefenstern usw. Leider hat der Tischler auch nicht nochmal nachgefragt und so nahm das “Unglück” seinen Lauf. Für die Kosten der Ersatztür wurde eine einvernehmliche Lösung gefunden. Da diese Lösung unseren Bauleiter überproportional belastet, möchte ich nichts unversucht lassen, ihm bei seinem “Problem” zu helfen. Die ursprüngliche Tür soll verkauft werden. Alle notwendigen Informationen finden sich HIER! Die Tür ist von hoher Qualität, hat keine sonderlich speziellen Abmasse und auch der Preis ist recht attraktiv. Es muss eben nur jemand gefunden werden, der gerade eine solche Tür benötigt. Daher bitte die Information auch weiterverteilen! Danke.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Allgemein, Planung

Diesen Beitrag kommentieren.

Ein Kommentar

  1. 1
    JuMi 

    Leider 20 cm zu niedrig…sonst wäre ernsthaftes Interesse da. Nur aus Neugier und da unsere Ausschreibungen noch ausstehen würde mich interessieren was euer Tischler für eine solche Tür so auffruft. Wir sind immer noch nicht schlüssig ob Stulp oder Schiebeelement.

    Viel Erfolg und Grüße aus Schwerin
    Mirko

Kommentar abgeben

CAPTCHA Image CAPTCHA Audio
Refresh Image