Lange geplant… :)

Dienstag, 18. Oktober 2011 |  Autor:

Regenbogen

Regenbogen

Tja, nun hat es geklappt. Beim aktuellen Sonnenstand haben wir gegen 8 Uhr 15 einen schönen Regenbogen an der Duschwand. Das war echt harte Arbeit. Das Sonnenlicht kommt durch die Scheibe und bricht sich an der senkrechten Kante der Glasduschwand. Das ganze funktioniert für etwa 30 Minuten. Ein zweiter schwächerer Regenboden wird dann noch von der Spiegelkante erzeugt…

Manchmal gibts auch schöne Zufälle – völlig kostenlos. Alles kann man einfach nicht planen. Laßt euch in euren eigenen Häusern einfach überraschen.

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Medien

Diesen Beitrag kommentieren.

2 Kommentare

  1. 1
    Hannes 

    Die schönste Überraschung ist doch immer noch der Einzug in sein Eigenheim :). Aber ein Regenbogen als Morgenbegrüßung ist etwas ganz besonderes.

  2. 2
    Katja 

    Ach ihr habt das Sonnenlicht auch noch frisch bestellt. Nicht schlecht 🙂 Schaut super aus!:)

Kommentar abgeben

CAPTCHA Image CAPTCHA Audio
Refresh Image