Etwas mehr als die Hälfte ist geschafft

Mittwoch, 9. Oktober 2013 |  Autor:

Gut die Hlfte ist geschafft.

Gut die Hälfte ist geschafft.

Wie man auf dem Foto gut erkennen kann, ging es schon ordentlich vorwärts. Der Split wurde verteilt und abgezogen. Danach wurden die Pflastersteine herangekarrt. Das war sehr mühsam, aber es ging nicht anders.

Wir hoffen, am kommenden Wochenende fertig zu werden. Das ist dann definitiv die letzte “Baustelle” in diesem Jahr. Noch sind die Wetterprognosen sehr bescheiden. Vermutlich werden wir ein Partyzelt aufstellen müssen. Eine Rüttelplatte habe ich trotzdem schonmal bestellt.

 

Tags »   

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Grundstück

Diesen Beitrag kommentieren.

2 Kommentare

  1. 1
    Mirko 

    Dann hoffen wir mal gemeinsam auf gutes Wetter … Ihr habt ein ordentliches Tempo am Leib ;)

    In was bettet ihr das Pflaster ein bzw. wozu liegt der Sack Beton dort rum?

  2. 2
    Matthias 

    Ja, mittlerweile sind wir weiter :) Aufbau: 30cm Schotter verdichtet, 5cm Splitt und die Steine halt. Der Beton ist für die Einfassung.

Kommentar abgeben

CAPTCHA Image CAPTCHA Audio
Refresh Image