Grundsteinlegung

Grundsteinlegung

Wo ist die Kapsel? Genau unter der Bierflasche!
Wo ist die Kapsel? Genau unter der Bierflasche!

Heute war es nun soweit. Die bereits im Blog erwähnte Zeitkapsel wurde eingemauert. Mithin wird dieser Vorgang “Grundsteinlegung” genannt.
Die Bauherrenfamilie war komplett anwesend. Hinzu kamen Alexander (Ludmillas Vater), Herr Berger (Nachbar) und Mathias Bethge (einer unserer Planer). Die Bauarbeiter machten pünktlich 17 Uhr Feierabend und ließen uns eine Flex und etwas Mörtel da.
Unter tatkräftiger Hilfe aller Anwesenden wurde die Kapsel dann in zwei Steinen eingemauert. Anschließend zauberte der Bauherr einige gekühlte Flaschen Hopfenkaltschale hervor (für die Bauherrin natürlich ohne Alkohol). Diese wurden umgehend geleert. Ähnliches wird sich wohl in einem größeren Rahmen in etwa 4-6 Wochen wiederholen. Dann wird Richtfest sein!
Mehr Bilder im übrigen in der Galerie.

Ein Gedanke zu „Grundsteinlegung

  1. Na dann trinke ich mal ein Bier aus der Ferne auf Eure Grundsteinlegung! Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spaß und erfolgreiche Bauabschnitte!
    Prost und Gruß
    René aus LE

Kommentare sind geschlossen.

Kommentare sind geschlossen.