Browsed by
Monat: Juni 2012

Die Heizung defekt

Die Heizung defekt

Zum Glück braucht man sie ja im Sommer nur fürs warme Wasser. Der Techniker am Telefon vermutete aus der Ferne ein defektes Steuerteil. Das käme am nächsten Tag bis 10 Uhr bei ihm an und danach könne er vorbei kommen. Gesagt, getan. Steuerteil gewechselt, nix passiert. Alles geprüft. Nix. Ergebnis: Der Ein/Aus-Schalter (normaler Kippschalter) ist zweipolig. Er schaltet L und N (Phase und Null). Den Null schaltete er nun leider nicht mehr. Das fällt nicht sofort auf und ist im…

Weiterlesen Weiterlesen

Hochbeet Teil 3

Hochbeet Teil 3

Kommen wir zum vorerst letzten Teil des Hochbeetbaus. Das Hochbeet habe ich wie folgt befüllt: Etwa 30 cm Reissig, Sträucherschnitt, kleinen Ästen, Baumschnitt, etc. wurden eingefüllt. So kann von unten erstmal Luft herankommen. Weiterhin staut sich keine Nässe, diese kann direkt nach unten herausfliessen. Da unser Boden sehr sandig ist, ist dies aber sowieso kein Problem. Rasen und Grasballen hatte ich noch vom Vorgarten und von der Fläche des Hochbeetes selbst über. Diese wurden kopfüber auf den Schnitt gelegt. So…

Weiterlesen Weiterlesen

Lehmhaus meets White Cube

Lehmhaus meets White Cube

Am vergangenen Wochenende hatte es mich nach Wiener Neustadt verschlagen. Zum Glück habe ich noch rechtzeitig festgestellt, das just in Wiener Neustadt zwei Bauherren wohnen, mit denen ich schon eine Weile Kontakt habe. Unsere Blogs sind verlinkt, wir haben ähnliche Ansprüche an die Planung und Umsetzung des Hausbaus. Samstag Nachmittag hatte ich kurzfristig Zeit und so fuhr ich zu Jürgen und Roland auf einen Kaffee vorbei. Das Haus wurde natürlich ausführlich besichtigt. Gut ist, auch hier wieder mal Bauherren zu…

Weiterlesen Weiterlesen

Nachgebessert 2

Nachgebessert 2

Eine unserer beiden WC-Betätigungsplatten der Firma MEPA hatte bei der Kurzspülung immer mal wieder Probleme. Es kam nicht so recht zum Wassersturz 🙂 Daraufhin hat unser Klempner den Servicetechniker von MEPA verständigt, da die Firma sowas selber macht. Gesagt, getan, kam 3 Tage später der Techniker. Nach 30 Minuten funktionieren nun beide Spülplatten butterweich. Sehr schön.

Nachgebessert

Nachgebessert

Unsere Abdichtung aussen an Fundament/Bodenplatte musste nachgebessert werden. Der Bitumanstrich mit anschliessender Schlämme hatte irgendwie Blasen geworfen bzw. war rissig geworden. Komischerweise nur auf der Westseite. Der Rohbauer war die Woche da und hat das überarbeiten lassen. Mal sehen, wie lange das jetzt so hält.