Browsed by
Monat: Mai 2015

Wieder "Gäste" auf dem Grundstück

Wieder "Gäste" auf dem Grundstück

Im letzten Jahr hatten wir ja begonnen, ein Drittel des Grundstücks vierbeinigen Gästen zur Verfügung zu stellen. Dieser Teil des Grundstücks brauchte daher nicht mehr “gepflegt” werden bzw. sah ganz ansprechend aus. Das wollten wir in diesem Jahr wieder so machen. Nach kurzer Absprache mit dem Schwiegersohn unseres Nachbarn wurden nun vier Kamerunschafe gebracht: ein tragendes Mutterschaf, ein 2 Jahre alter Bock und zwei Lämmer. Nach erstem Beschnuppern der neuen Umgebung haben sich die vier gut eingelebt. Ein kleiner Ausbruchsversuch…

Weiterlesen Weiterlesen

Mal was ganz anderes: "Dauernd jetzt"

Mal was ganz anderes: "Dauernd jetzt"

Wie jedes Mal kam es wieder völlig überraschend. Herbert Grönemeyer startet seine Tour , diesmal:”Dauernd jetzt”. Mein Cousin Daniel hatte kurz vor Weihnachten angefragt, ob wir hinfahren. Ich hatte natürlich wie jedesmal zugesagt und er hatte Karten besorgt. Den Termin hatte ich nicht mehr so präsent, aber plötzlich war er dran. Wir waren am Dienstag also beim Tourstart in Chemnitz dabei. Das Wetter sollte, tja genau, eigentlich eine Katastrophe werden. Gewitter mit Sturm und Regen und allem drum und dran…

Weiterlesen Weiterlesen

Rasen aus dem Winterschlaf geholt

Rasen aus dem Winterschlaf geholt

Es ist schon ein paar Tage her, aber ich komme erst jetzt dazu. Der Rasen wird traditionell von meinem Vater im Frühling “aus dem Winterschlaf geholt”. So wars auch diesmal. Ich hatte noch gar nicht dran gedacht, als der Opapa meinte, er müsste mal zum Vertikutieren vorbeikommen. Also haben wir wieder eine ordentliche Maschine ausgeliehen, damits auch vorwärts geht. Der Opa hat dann den Rasen einmal gemäht, anschliessend vertikutiert und dann mit dem Rasenmäher alles eingesammelt, was im Rasen lag….

Weiterlesen Weiterlesen