Browsed by
Monat: Juli 2014

Die Bank

Die Bank

Von dieser Bank haben wir keinen Kredit bekommen. Nein, sie Stand einfach so im Garten. Mein Vater hat sie aufgearbeitet und ich habe sie zum Geburtstag bekommen. Das passt recht gut, da wir schon immer eine Gartenbank im Garten haben wollten. Vielen Dank dafür.

Endlich: Die letzte Stufe

Endlich: Die letzte Stufe

Unser Holz auf der Terrasse ist schon seit einem Jahr montiert. Die Stufe davor hat es bis dato nicht zur Fertigstellung geschafft. Der Bauherr hatte sich – wie so oft – eine etwas aufwändigere Konstruktion ausgedacht, die vermutlich wie immer maßlos übertrieben ist. Aber nun hats die Konstruktion geschafft, die zwei Bretter aufzunehmen. Die Bretter wurden flugs noch geölt und so gibt es nun endlich eine Stufe vor der Terrasse. Und ja, in einem halben Jahr haben die Bretter die…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Ernte fällt reichlich aus

Die Ernte fällt reichlich aus

Unser Hochbeet hat wieder ordentliche Erträge. Die Radieschen sind so groß wie Tennisbälle. Alles andere gedeiht auch prima. Ein wenig Unkraut ist auch dabei, Schnecken allerdings haben wir weit und breit noch keine gesehen.  

Himbeeren eingesperrt

Himbeeren eingesperrt

Die Himbeersträucher standen ein Jahr lang an der Grundstücksgrenze. Es kam, wie es kommen mußte.  Unsere Nachbarn entdeckten die ersten Ausläufer in ihren Beeten. Um hier dem Ärger aus dem Weg zu gehen, habe ich die Strücher in Plasteküberl gepflanzt und diese in die Erde eingegraben. Damit die Himbeeren auch was zum Klettern haben, wurde kutzerhand noch eine Art Klettergerüst gebaut, an dem die Himbeeren sich emporranken können. Das Bild ist mittlerweile schon 2 Monate alt. Nun kann man die…

Weiterlesen Weiterlesen