Browsed by
Monat: Oktober 2010

Alles auf einmal

Alles auf einmal

Heute gibt es ein paar gute Nachrichten: Die Bauherrin wurde gestern am Abend kurzerhand operiert. Alles verlief problemlos. Es geht nun wieder bergauf. In zwei oder drei Tagen wird sie wieder zu Hause sein. Am Dienstag war die Abdichtung dann komplett überarbeitet. Leider gab es ein paar Kollateralschäden. Einige Steckdosen und zwei Lautsprecherkabel mußten ausgetauscht werden. Weiterhin haben die Elektriker am Mittwoch die Kabel alle noch einmal sortiert und Putzdeckel auf die Steckdosen gesteckt. Die Lehmbaujungs sind mittlerweile im OG…

Weiterlesen Weiterlesen

Wichtige Versicherungen beim Hausbau (Gastbeitrag)

Wichtige Versicherungen beim Hausbau (Gastbeitrag)

Da bei uns gerade sehr viel los ist (die Bauherrin liegt ein paar Tage im Krankenhaus), kommt mir dieser Gastbeitrag gerade recht. Wer sich zum Hausbau entschließt, benötigt einen speziellen Versicherungsschutz, um hohe Kosten zu vermeiden. Besonders wichtig sind hierbei die Bauherrenversicherung und die Gebäudeversicherung, die den Versicherten vor Zahlungen in Millionenhöhe schützen können. Bauherrenversicherung In der Bauherrenversicherung sind die Bauherrenhaftpflichtversicherung und die Bauleistungsversicherung inbegriffen. Häufig werden auf Baustellen Personen verletzt, beispielsweise Besucher der Baustelle oder spielende Kinder. Auch ergeben…

Weiterlesen Weiterlesen

Oktober-Endspurt

Oktober-Endspurt

Letztes Wochenende sind ein paar Sachen nicht fertig geworden. Das haben wir nun noch alles erledigt. Drei kleine einsame Lehminnenwände im EG wurden von Markus und meinem Bruder fertig gestellt. Robert hat fast alle sichtigen Holzbalken im Haus geschliffen und geölt. Wenn der Innenputz nun kommt, können an den Balken nicht mehr so leicht Verunreinigungen entstehen. Das letzte Stück Lehmeinschub in der Holzbalkendecke ist auch geschlossen (Bauherr und “Halbstein-Rico”). Der Klempner hatte dort noch ein Abflußrohr mit hineingelegt. Sandra kam…

Weiterlesen Weiterlesen

Wandheizung ist fast fertig.

Wandheizung ist fast fertig.

Die Abdichtung wird am Montag unter Aufsicht des Bauleiters erneuert. Ich hoffe, daß Thema wird dann durch sein. Natürlich geht es zwischenzeitlich weiter voran. Die Lehmbaujungs haben die gesamten Decken mit Schilfrohr versehen. In der nächsten Woche kommt dort der Putz dran. Bis dahin bauen sie eine unserer Reminiszenzen an den Lehmbau: Zwischen Esszimmer und Wohnzimmer wird später mal ein Kamin stehen. Die Wand dahinter ist eine Fachwerkwand. Im Gegensatz zu den anderen Wänden, die wir am letzten Wochenende gemauert…

Weiterlesen Weiterlesen

Nicht ganz dicht.

Nicht ganz dicht.

Tja, nun haben wir ein Problem. Die Abdichtung auf der Betonplatte ist an mehreren Stellen sehr schlecht eingebaut, um es mal gelinde auszudrücken. Gestern zum Jour fixe wurde dies thematisiert und die resultierenden Arbeiten stehen nun fest. Heute wurden die Stellen, die durch Feuchtigkeit auffielen frei gelegt. Es wurde auch etwas Mauerstein drumrum entfernt, um sicherzugehen, daß die Abdichtung unter den Mauersteinen korrekt und in Ordnung ist. Direkt bevor der Estrich reinkommt, wird die Firma die gesamte Abdichtung noch einmal…

Weiterlesen Weiterlesen

Männerwerkzeug

Männerwerkzeug

Die Lehmbauer fangen an, Schilfrohr an der Decke zu befestigen. Dazu muß natürlich die Holzschalung vorher schon angebracht sein. Das hatte ich mit Juri in der letzten Woche im EG zu 60% erledigt. Die restlichen 40%, sowie die Hälfte des OG wurden heute mit Holzverschalung versehen. Dafür hatte ich diesmal zwei Helfer, meinen Schwiegervater und seinen Bruder. Zu dritt lief die Arbeit recht flott. Einer hat die Bretter gesägt, zwei haben sie an die Decke genagelt. Dazu kam wieder das…

Weiterlesen Weiterlesen

Laienpower!

Laienpower!

Weinböhla, 8.30 Uhr. Anwesend waren Juri und ich, sowie die beiden Lehmbauer. Da die beiden schon alles perfekt vorbereitet hatten, gab es eigentlich nichts mehr zu tun. Kurz vor 9 Uhr entschied der Bauherr, mal einfach anzufangen. Seine Vermutung, daß er den Tag über höchst selten zur eigentlichen Arbeit kommen wird, hat sich im Nachhinein bestätigt. Halb zehn war dann schon “Leben in der Bude”. Der Bauherr organisierte Hammer und Nägel, kochte Kaffee und Tee und wies die immer noch…

Weiterlesen Weiterlesen

Morgen gilts!

Morgen gilts!

Die Innenwände werden morgen mit Lehmsteinen gemauert. Der Zimmermann hatte ja die Gefache schon aufgestellt. Da hinein kommen nun die Lehmwände. Das Ganze findet in Form eines Lehmbauseminars statt, was unser Planungsbüro veranstaltet. Es sind 5 zukünftige Bauherren gemeldet und 5-7 Leute aus dem Freundeskreis. Ein Arbeitskollege wird grillen. Das Wetter wird leider nicht so recht mitspielen, aber drinnen ist es ja trocken 🙂 Falls sich noch jemand kurzfristig entscheidet, vorbeikommen zu wollen -> eMail! Die Herren Lehmbauer haben heute…

Weiterlesen Weiterlesen

Zappenduster

Zappenduster

Der Bauherr hatte sich heute einen Tag Urlaub genommen, um mal ein paar Dinge auf der Baustelle zu Ende zu bringen. Als er auf die Baustelle kam, war Herr Kahsnitz von der Firma “Natürlich Dämmen GmbH” dabei, die Dampfbremse in unser Wohnzimmer und unser Bad einzukleben. Damit können nun die Schalungsbretter darunter angebracht werden. Das wird auch Zeit, denn die Jungs vom Lehmbau wollen ihren Lehmputz anbringen. Gegen 11 Uhr kam Kollege Bauleiter, sowie ein Mitarbeiter der Firma, die ab…

Weiterlesen Weiterlesen

Probleme lösen in der Frühe

Probleme lösen in der Frühe

7 Uhr wollte das Taubenheimer Sägewerk Holz bringen (Schalungsholz, Hobelrauhspund).  Also hat sich der Bauherr 6 Uhr aus dem Bett gequält und konnte somit das erste Morgengrauen live am Grundstück verfolgen. 6.45 Anruf: “Ich werde erst kurz vor 8 Uhr da sein”. Na Danke. 10 Minuten später: “Der Radlader, den ich zu Ihnen zum Abladen bestellt hatte, kann auch nicht kommen. Können Sie da was organisieren?”. Ohne Kaffee, leicht verschlafen, hat der Bauherr dann erstmal seinen Nachbarn (Friedhofsgärtner) gefragt, der…

Weiterlesen Weiterlesen