Browsed by
Monat: Oktober 2009

Wer schmeißt denn da mit Lehm?

Wer schmeißt denn da mit Lehm?

Wie dem geneigten Leser bekannt sein dürfte, wollen wir in unserem Haus auch Lehm verbauen. Was liegt also näher, als den Lehmbau in der Praxis zu erleben. Da traf es sich gut, das Familie Fender in Meissen ein Fachwerkhaus (270 Jahre alt) saniert und unser Planer dort ein Lehmbauseminar organisierte. Mit dabei war Bruni, ihres Zeichens Lehmbauerin (Naturbau Leue). Samstag früh 9 Uhr, das Thermometer zeigte 3 Grad. Also wurden die Skiunterwäsche unter die Arbeitssachen gezogen und ab ging es…

Weiterlesen Weiterlesen

3 auf einen Streich…

3 auf einen Streich…

Wegen Zeitmangels muß ich heute mal drei Termine der Woche kurz zusammenfassen. Am Dienstag war ich bei der SachsenSolar AG in Dresden. Sollten wir uns für Pellets entscheiden, ist Solarthermie eine sinnvolle ökologische Ergänzung. Neben den üblichen Fragen, hatte ich mir auch einige “Problempunkte” aufgeschrieben. Das Thema Solarthermie und Photovoltaik ist ein weites Feld. Oft werden diese Technologien durcheinander gebracht und Entscheidungen zur Nutzung solarer Energie unfundiert getroffen. Der Mitarbeiter von SachsenSolar war sehr kompetent. Ich hatte nicht den Eindruck,…

Weiterlesen Weiterlesen

Zwei weitere Punkte auf den Weg gebracht.

Zwei weitere Punkte auf den Weg gebracht.

Am Wochenende war ich in meiner alten Heimat. Dankenswerterweise hatte mein Vater zwei Termine für mich gemacht. Zum einen ging es zu einem erfahrenen Heizungsbauer, zum anderen zu einem befreundeten Elektromeister. Das ist insofern wichtig, als das die Haustechnik im Allgemeinen nicht vom Architekten geplant wird. Man muß diese als Bauherr selber planen (wers kann) bzw. einen Haustechnikplaner damit beauftragen. Da die Haustechnikplanung eines Einfamilienhauses aber sowohl kompliziert (Heizung, Lüftung, Sanitär und Elektro auf engstem Raum mit vielen Abhängigkeiten), als…

Weiterlesen Weiterlesen

Aller guten Dinge sind drei.

Aller guten Dinge sind drei.

Und daher habe ich mich heute mit einem Vertreter von Klima Jentzsch getroffen. Auch Klima Jentzsch baut in Sachsen Wärmepumpen. Allerdings sind dort Modelle für Einfamilienhäuser das untere Ende des Leistungsspektrums. Klima Jentzsch baut Anlagen bis hin zu 1000 kW (Vergleich: EFH benötigt 8 – 20 kW, je nach Wärmebedarf). Auch dieser Hersteller empfiehlt mir eine DV-Wärmepumpe mit Flächenkollektoren. Wir müssten dann etwa das 1.3-1,6-fache (genauer berechnet wird dies nach einer Analyse des Bodens) der Wohnfläche auf dem Grundstück für…

Weiterlesen Weiterlesen

Welch ein Zufall.

Welch ein Zufall.

Gerade bin ich aus Neustadt in Sachsen zurück. Dort war ich bei “Kamine Sturm“. Der Name “Sturm” und der Ort kamen mir irgendwie bekannt vor. Und richtig: Vor 3 Jahren habe ich bei einem Schwager des Ofenbauers mein Motorrad gekauft. Auch diesmal waren die Präferenzen wieder: schöner Ofen nicht laufen Holz nachlegen müssen Einbindung in die restliche Heizungsanlage Tja, es gibt einige Lösungen. Die Firma Brunner liefert zu ihren Kamineinsätzen Pelletmodule. Diese kosten aber allein ein halbes Vermögen. Dazu käme…

Weiterlesen Weiterlesen

Schneetreiben im Erzgebirge

Schneetreiben im Erzgebirge

Durch den plötzlichen Schneefall (Mitte Oktober!) kam es heute zu erheblichen Störungen im Verkehrsgeschehen in Richtung Erzgebirge. LKWs standen reihenweise quer, tlw. ging nix mehr. Der Ofenbauer, den ich heute dort besuchen wollte, hat mich freundlicherweise auf diese Situation hingewiesen. Wir haben den Termin verschoben. Er selber wird ja einen warmen Ofen haben, so daß ihn die derzeitigen Temperaturen vermutlich nicht weiter stören …

Pizza, Wasser, Tee – ein langer Planungsabend

Pizza, Wasser, Tee – ein langer Planungsabend

Gestern haben wir uns wieder einen langen Planungsabend mit Herr Reisinger “gegönnt” 🙂 Wir wollen ja bei unserem Grundriß weiterkommen. Die Idee, den Abend gleich “open-end” zu planen, war richtig. Wir haben am Nachmittag gegen fünf Uhr angefangen und  erst kurz nach zehn wurden die Segel gestrichen. Inhaltlich haben wir verschiedenen Grundrißvarianten durchgespielt, wobei wir uns nur auf die Räume Kochen, Essen, Wohnzimmer und Hauswirtschaft konzentriert haben. Auf dem Grundstück sind einige Varianten möglich. Letztlich haben wir drei Varianten in…

Weiterlesen Weiterlesen

Wärmepumpen seit 15 Jahren…

Wärmepumpen seit 15 Jahren…

So eben war ich noch einmal bei einem Spezialisten für Wärmepumpen: Reinhard Hönig – Alternative Energieanlagen. Er baut seit gut 15 Jahren Wärmepumpen, bevorzugt Wasser/Wasser mit Erdreich-Flächenkollektoren. Dabei legt er viel Wert auf eine ausgefeilte Steuerung, deren Programmierung in der kleinen Firma ständig verbessert und erweitert wird. Ich hatte unseren Planer mit dabei, so daß sich auch ganz interessante Fragen und Denkanstöße ergaben (“ist nun für die Wandheizung ein Plaste- oder Verbundrohr besser?”). Zwei Profis aus dem Baugeschäft haben tlw….

Weiterlesen Weiterlesen

Heute mal keine Heiztechnik…

Heute mal keine Heiztechnik…

… denn wir waren beim Holzgestalter. Als wir vor Monaten einen Lehmbauer in Crimmitschau besucht haben, um uns dort über das Bauen mit Lehm zu erkundigen, fiel uns die schöne Küche auf, die die Familie Beuchel in ihrer sanierten Wassermühle hatte. Diese hat ihm ein Schreiner aus Jesseritz gebaut. Dafür hat er den Schreiner einen schönen Ofen in die Küche gebaut. Da wir auch irgendwann eine Küche benötigen und alle Welt sagt “da müßt ihr euch rechtzeitig kümmern, sowas dauert”,…

Weiterlesen Weiterlesen

Heizung ist Bauchentscheidung

Heizung ist Bauchentscheidung

Heute war ich bei Rühle Haustechnik in Coswig. Hier geht es primär um Heizungen, Sanitär und Bäder. Herr Rühle zeigte mir die Heizungsanlage für das Wohnhaus und das Geschäft. Es ist ein kleines Blockheizkraftwerk (BHKWs waren vor kurzen in der Presse, da VW kleine Einfamilienhaus-Versionen entwickeln möchte). In einem BHKW wird das Gas sehr effizient genutzt. Zum einen für die Stromerzeugung, zum anderen für die Beheizung (die Wärme ist genaugenommen ein Abfallprodukt der Stromerzeugung). Wir haben uns anschließend von Wärmepumpen…

Weiterlesen Weiterlesen